Grüner Neujahresempfang 2018

Dez 31, 2017

Liebe Freundinnen und Freunde, wie in jedem Jahr findet am Dreikönigstag der Grüne Neujahrsempfang statt. Gleich auf vier Ebenen werden wir auf´s Laufende gebracht: Erster Bürgermeister Dr. Torsten Fetzner spricht ein Grußwort, Dr. Franziska Brantner (MdB) über die politische Situation in Berlin, Uli Sckerl (MdL) über Landespolitik und Elisabeth Kramer (Fraktionsvorsitzende der GAL) über Weinheimer Lokalpolitik. Für die musikalische Umrahmung sorgt das Trio Ivo and friends. Es soll noch ausreichend Zeit sein, bei einem Glas Sekt, Saft oder Sprudel auf das Neue Jahr anzustoßen und untereinander ins Gespräch zu kommen. Nach alter Tradition wird eine Person geehrt, die sich ehrenamtlich für ein gutes soziales Miteinander engagiert. Leah Oswald, die Vorsitzende des Vereins Freifunk Rhein-Neckar, wird die Ehrung entgegennehmen, die sich ehrenamtlich für ein gutes soziales Miteinander engagiert. Freifunk bedeutet nicht nur kostenfreier Internetzugang. Die...

mehr

Frohe Weihnachten und ein gutes Neues Jahr...

Dez 25, 2017

Liebe Freundinnen und Freunde, wir wünschen Euch schöne und entspannte Weihnachtstage im Kreise von Familie, Freunden und Freundinnen und ebenso schicken wir Euch unsere besten Wünsche für das Neue Jahr. Wir hoffen für 2018 auf eine gute politische Zusammenarbeit mit Euch...

mehr

Jahresabschlussfeier

Nov 23, 2017

Liebe Mitglieder von Bündnis90/Die Grünen und GAL, liebe Freundinnen und Freunde, da es nicht mehr weit hin ist und unser Grüner Jahresabschluß in all Euren Kalendern stehen soll, möchte wir Euch heute ganz herzlich zu unserer Jahresabschlußfeier einladen. Nach einem Wahlerfolg, der sich – obwohl wir den 3. Platz verfehlt haben – durchaus sehen lassen kann, wollten wir mit Euch ein paar total entspannte Stunden verbringen. Auch die turbulente, derzeit völlig offene Situation, die sich jetzt daraus ergeben hat, dass Jamaika keine Option mehr ist, und die Karten neu gemischt werden müssen, wird uns nicht davon abhalten, in vertrauter Runde mit Euch  zusammen zu sitzen, miteinander zu „schwätzen“ und uns kulinarisch verwöhnen zu lassen. Wir wollen den Zusammenhalt unter uns Weinheimer Grünen und unseren SympathiesantInnen stärken, wer weiß, was die nächsten Wochen auf uns...

mehr

„So geht Heimat“

Nov 23, 2017

Liebe Freundinnen und Freunde, ich möchte Euch heute eine Veranstaltung ans Herz legen, die Mann und Frau besuchen kann, auch wenn man die beiden Künstler, Torsten Fetzner (Lieder/Gitarrenbegleitung) und Alexander Boguslawski (Texte) schon einmal zusammen gehört und gesehen hat. Wenn dem nicht so ist, ist der Besuch nachgerade Pflicht! Es ist den Beiden gelungen, dem Begriff „Heimat“ ein völlig neues Gesicht zu geben. Ein Abend, der einen in einen heiteren, nachdenklichen und auch beschwingten Zustand versetzt. Verpaßt ihn nicht! Für alle, die uns vielleicht noch nicht gesehen und gehört haben, hier der entscheidende Hinweis: „So geht Heimat“ – Lieder von Torsten Fetzner und Texte von Alexander Boguslawski über die Bergstraße und den Odenwald. Wie will man über „Heimat“ reden ohne sentimental oder verstaubt zu wirken? Torsten Fetzner und Alexander Boguslawski haben eine eigene Antwort...

mehr

Besuch des Landtags BaWü

Nov 7, 2017

Uli Sckerl lädt in den baden-württembergischen Landtag nach Stuttgart ein Eine Debatte im Plenarsaal verfolgen, im Gespräch mit dem Abgeordneten einen Einblick in seine Arbeit und in die Landespolitik erhalten – dies können interessierte Bürgerinnen und Bürger aus dem Wahlkreis Weinheim auf einer Tagesfahrt in den Landtag nach Stuttgart erleben. Zu dieser lädt der Parlamentarische Geschäftsführer der Grünen, Uli Sckerl, am Mittwoch, den 15. November 2017 ein. Da es sich hierbei um eine Informationsfahrt handelt, fallen für die Mitfahrenden keine Kosten an. Gestartet wird am 15. November um 10 Uhr am Weinheimer Hauptbahnhof mit dem Bus nach Stuttgart. Dort angekommen, wird nach dem Mittagessen das Abgeordnetengespräch mit Uli Sckerl im Landtagsgebäude stattfinden. Danach haben die Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit, von der Tribüne aus die Plenumsdebatte zu verfolgen. Die Rückfahrt ist gegen 17 Uhr...

mehr

Themenabend Nr. 4 2017

Nov 7, 2017

Liebe Freundinnen und Freunde Grüner Politik, liebe Mitglieder, unser Novembertreffen möchten wir wieder als Themenabend gestalten. Thema: Europa. Die Rechtspopulisten und Europakritiker sind laut. Zwar konnten sie die diesjährigen Wahlen in Frankreich und den Niederlanden nicht gewinnen, doch den Brexit schreiben sie sich auf die Fahnen. Dass im deutschen Bundestag zum ersten mal seit Bestehen der Bundesrepublik eine Partei rechts der CDU einziehen konnte, kommt nicht von ungefähr. Eurokrise, Wirtschaftskrise, Flüchtlings-„krise“  –  Europas Image steckt in der Krise. Und ohne ein gutes Image gibt es keine Unterstützung der Bürgerinnen und Bürger – eine Legitimation, die die EU jedoch dringend benötigt, um weiter bestehen zu können. Diesem wichtigen Thema möchten wir Weinheimer Grünen unseren nächsten Themenabend am Donnerstag, den 9. November um 20 Uhr im Grünen Büro am Rodensteinerbrunnen widmen. Marilena Geugjes ist Politikwissenschaftlerin, (zudem...

mehr

Mitgliederversammlung & Wahlanalyse...

Okt 9, 2017

Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Mitglieder von GAL und Bündnis90/Die Grünen Weinheim. Die Wahl ist gelaufen. Die Verschiebungen innerhalb des Parteiensystems sind ein tiefer Einschnitt für unsere Republik. Uli Sckerl, Grüner Landtagsabgeordneter und hiesiger Gemeinderat, wird mit einer allgemeinen politischen Wahlanalyse und der Folgen, die sich aus dem Wahlergebnis für das weitere Vorgehen von Bündnis90/Die Grünen ergeben, die Grundlage schaffen für eine sicherlich spannende Diskussion. „Birgt Jamaika mehr Chancen als Gefahren?“ wird sicher eine zentrale Frage sein. Unser Gemeinderat Dr. Alexander Boguslawski wird – wie nach jeder Wahl –  anhand der wichtigsten vorliegenden Statistiken die Wahlergebnisse im Vorfeld kurz und knapp analysieren. Wir hoffen Euer Interesse geweckt zu haben! Hierzu laden wir Euch herzlich ein. Donnerstag, den 12. Oktober um 20 Uhr im Nebenzimmer der Gaststätte „Beim Alex“ Weinheim, Breslauer...

mehr

Konten

Okt 1, 2017

Spenden werden jederzeit gerne entgegengenommen. Für Ihre Spenden bekommen Sie einen Beleg. Damit können Sie Steuern sparen. Spenden für den Ortsverein sind Parteispenden. Es können also 50% der Spendenhöhe von der Steuerschuld abgezogen werden, bis zu einem Höchstbetrag. B90/Die Grünen Weinheim DE3067050505003236 Spenden für die GAL-Weinheim können vom zu versteuernden Einkommen abgezogen werden. GAL Weinheim...

mehr

Rodensteiner Fest

Okt 1, 2017

Rund um den Rodensteiner Brunnen erstreckte sich am 23.09.2017 ein bunter Flohmarkt und die Höfe öffneten ihre Pforten zum Hoffest.               Mehr dazu auf: https://www.wnoz.de/Buntes-Fest-rund-um-den-Rodensteiner-8443fcf7-6c64-41cd-a849-bda2de45e0c4-ds...

mehr

MV

Sep 11, 2017

MV von Bündnis90/Die Grünen und der GAL-Weinheim am 14.09. um 20 Uhr im Nebenzimmer im „Montmartre“ am Marktplatz. Uli Sckerl wird mit uns bei unserer Mitgliederversammlung am 14.09 diskutieren und gemeinsam werden wir unseren Standort bei der Bundestagswahl 2017 klar bestimmen. In der letzten Phase desWahlkampfes ist es wichtig noch überzeugender unsere Standpunkte in den einzelnen Politikfeldern deutlich und unmißverständlich...

mehr

Geschichte Weinheims

Aug 16, 2017

Die Grünen laden ein Spaziergang durch die Geschichte Weinheims „Nur wer die Vergangenheit kennt, hat eine Zukunft“, sagte Wilhelm von Humboldt. In diesem Sinne laden die Weinheimer Grünen zu einem Spaziergang durch die Weinheimer Altstadt ein. Der gelernte Historiker Dr. Alexander Boguslawski erzählt dabei, wie Weinheim von einem Bauerndorf zu einem Industriestandort wurde. Es ist eine Geschichte mit vielen Besonderheiten, die aber auch exemplarisch ist für die Entwicklung einer deutschen Kleinstadt seit der Zeit Karls des Großen. Mit bei der Führung durch die größte Stadt in ihrem Wahlkreis ist auch die Bundestagskandidatin der Grünen, Dr. Franziska Brantner. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen. Info: Sonntag, 20. August, 20 Uhr, Treffpunkt am...

mehr

Stellungnahme der GAL-Fraktion zu OB Bernhard und die Nachfolge...

Aug 1, 2017

„Niemand hat vom OB etwas anderes erwartet. Insofern hat er gut daran getan, seine Entscheidung unspektakulär kundzutun und gleichzeitig vorauszusagen, dass er sich im seiner restlichen Zeit noch voll engagieren wird. Das hat er ja immer getan, sich mit seiner ganzen Person und auch mit seinen Emotionen in den Kampf begeben. Eine solche Persönlichkeit hinterlässt vielfältige Spuren. Es wird nicht leicht sein, eine Nachfolge zu finden, die wiederum einen eigenen Stil finden wird. Und die für eine gute Zukunft unserer Stadt sorgt, mit Weitblick und Bürgersinn gleichermaßen. Natürlich sind wir mit einigen Leuten im Gespräch, jemand von außerhalb wäre vielleicht eine gute Option. Mit den anderen Mitgliedern im Gemeinderat tauschen wir uns jetzt schon aus und werden das weiter...

mehr