Filmmattinée zum Int. Frauentag 2018...

Mrz 7, 2018

Kinomattinée am Sonntag, den 11. März 2018 im Modernen Theater Weinheim, Hauptstraße 61. Einlaß 10.30 Uhr (Zeit für einen Plausch), Beginn der Filmvorführung 11 Uhr. Eintritt 6.- € (Inklusive einem Glas Sekt oder einem Glas Selters) Internationaler_Frauentag_2018 Liebe Freundinnen und ebenso liebe Freunde, in diesem Jahr zeigen wir Euch anläßlich des Internationalen Frauentages den schweizer Film „Die Göttliche Ordnung“ unter der Regie von Petra Volpe. In Deutschland können wir in diesem November feiern, daß das aktive und passive Wahlrecht für Frauen bereits 100 Jahre besteht. Die Schweizerinnen mußten noch bis 1971 warten mit dem Wählen. Tatsache ist aber wohl für alle Frauen dieser Welt: Das Wahlrecht konnte und kann nur ein Anfang sein! Obwohl Frauen heute zu fast gleichen Anteilen an den Wahlen teilnehmen, sind nur in ganz wenigen Parteien die Männer- und Frauenanteile...

mehr

Interview mit Wilfried Weisbrod...

Mrz 2, 2018

Hier das Gespräch mit dem grünen Kandidaten zur Landratswahl 2018 – Winfried Weisbrod. Gespräch mit dem grünen Kandidaten zur Landratswahl...

mehr

AG Arbeit und Soziales – Bewertung des Koa-Vertrages...

Feb 26, 2018

180226 Bewertung des Koalitionsvertrags_AG Arbeit und...

mehr

Haushaltsrede 2018

Feb 24, 2018

Anbei finden Sie die Haushaltsrede 2018 – gehalten von Stadträtin Fr. Elisabeth Kramer. Haushaltsrede...

mehr

Bewertung des Koalitionsvertrages...

Feb 8, 2018

Eine erste Bewertung des Koalitionsvertrags zwischen CDU/CSU und SPD sowie der Handlungsfähigkeit einer künftigen „GroKo“ liegt von unseren Bundesvorsitzenden Annalena Baerbock und Robert Habeck vor. Sie erklären: „Erstmal Respekt vor den Verhandlerinnen und Verhandlern. Wir wissen, wie hart das Ringen um Kompromisse ist. Politik heißt auch, mal was geben zu können, sonst können Regierungsbündnisse nicht funktionieren. An einigen Stellen werden Einzelprobleme richtigerweise gelöst – Beispiel Finanzierung der Bildung. Aber viele Einigungen der GroKo sind Pflaster, heilen jedoch nicht. In dem Sinn ist der Koalitionsvertrag Frickelwerk. Er antwortet nicht auf das, was in der Gesellschaft los ist und an grundlegenden Veränderungen auf uns zukommt. Der Klimaschutz als die zentrale Zukunftsaufgabe kommt faktisch nicht vor. Darüber kann auch das Bisschen mehr an Erneuerbaren Energien nicht hinwegtäuschen. Das Klimaziel 2020 wird de facto aufgegeben. Ein klar verabredeter...

mehr

Unterstützung und Pflege im Quartier...

Feb 8, 2018

Montag, den 5. März um 19.00 Uhr Bündnis 90-Grüne/ GAL Weinheim laden ein zu einer Gesprächsrunde zum Thema Unterstützung und Pflege im Quartier am Montag, den 5. März um 19.00 Uhr in den Saal der Stadtbibliothek Weinheim. Zu Gast sein wird Bärbl Mielich, MdL, Staatssekretärin im Ministerium für Soziales und Integration.   Die offizielle Einladung finden Sie hier: 18-03-05 Einladung Pflege im...

mehr

Grünenversammlung

Feb 5, 2018

Liebe Freundinnen und Freunde, wir möchten Euch ganz herzlich zu unserer kommenden Grünenversammlung am Donnerstag den 8. Februar um 20 Uhr im Grünen Büro am Rodensteinerbrunnen einladen.   Tagesordnungspunkte sind: TOP 1:  a) Gewerbeentwicklung in Weinheim – z.B. Hintere Mult b) Wohnungsbau – z.B. Almendäcker.  Grundstücksverkauf oder Erbpacht ? TOP 2: Eingriffs-/Ausgleichsplanung in der Bauleitplanung TOP 3: Jahresplanung: Themenabende ? TOP 4: Stand Internationaler Frauentag 8. März TOP 5: Verschiedenes Wir denken, der Punkt „Verschiedenes“ wird bei dieser Sitzung breiteren Raum einnehmen, wir haben uns ja lange nicht gesprochen. Dies gibt uns auch Grund zu der Hoffnung, möglichst viele von Euch begrüßen zu können. Hoffentlich mit Überlegungen und Vorschlägen z.B. zur Jahresplanung! Es wäre auch schön, unsere neuen Mitglieder einmal persönlich kennenzulernen. Herzliche Grüße – bis zum Donnerstag. Charlotte und Norbert Vorsitzende Bündnis90/Die Grünen...

mehr

Grüner Neujahresempfang 2018

Dez 31, 2017

Liebe Freundinnen und Freunde, wie in jedem Jahr findet am Dreikönigstag der Grüne Neujahrsempfang statt. Gleich auf vier Ebenen werden wir auf´s Laufende gebracht: Erster Bürgermeister Dr. Torsten Fetzner spricht ein Grußwort, Dr. Franziska Brantner (MdB) über die politische Situation in Berlin, Uli Sckerl (MdL) über Landespolitik und Elisabeth Kramer (Fraktionsvorsitzende der GAL) über Weinheimer Lokalpolitik. Für die musikalische Umrahmung sorgt das Trio Ivo and friends. Es soll noch ausreichend Zeit sein, bei einem Glas Sekt, Saft oder Sprudel auf das Neue Jahr anzustoßen und untereinander ins Gespräch zu kommen. Nach alter Tradition wird eine Person geehrt, die sich ehrenamtlich für ein gutes soziales Miteinander engagiert. Leah Oswald, die Vorsitzende des Vereins Freifunk Rhein-Neckar, wird die Ehrung entgegennehmen, die sich ehrenamtlich für ein gutes soziales Miteinander engagiert. Freifunk bedeutet nicht nur kostenfreier Internetzugang. Die...

mehr

Frohe Weihnachten und ein gutes Neues Jahr...

Dez 25, 2017

Liebe Freundinnen und Freunde, wir wünschen Euch schöne und entspannte Weihnachtstage im Kreise von Familie, Freunden und Freundinnen und ebenso schicken wir Euch unsere besten Wünsche für das Neue Jahr. Wir hoffen für 2018 auf eine gute politische Zusammenarbeit mit Euch...

mehr

Jahresabschlussfeier

Nov 23, 2017

Liebe Mitglieder von Bündnis90/Die Grünen und GAL, liebe Freundinnen und Freunde, da es nicht mehr weit hin ist und unser Grüner Jahresabschluß in all Euren Kalendern stehen soll, möchte wir Euch heute ganz herzlich zu unserer Jahresabschlußfeier einladen. Nach einem Wahlerfolg, der sich – obwohl wir den 3. Platz verfehlt haben – durchaus sehen lassen kann, wollten wir mit Euch ein paar total entspannte Stunden verbringen. Auch die turbulente, derzeit völlig offene Situation, die sich jetzt daraus ergeben hat, dass Jamaika keine Option mehr ist, und die Karten neu gemischt werden müssen, wird uns nicht davon abhalten, in vertrauter Runde mit Euch  zusammen zu sitzen, miteinander zu „schwätzen“ und uns kulinarisch verwöhnen zu lassen. Wir wollen den Zusammenhalt unter uns Weinheimer Grünen und unseren SympathiesantInnen stärken, wer weiß, was die nächsten Wochen auf uns...

mehr

„So geht Heimat“

Nov 23, 2017

Liebe Freundinnen und Freunde, ich möchte Euch heute eine Veranstaltung ans Herz legen, die Mann und Frau besuchen kann, auch wenn man die beiden Künstler, Torsten Fetzner (Lieder/Gitarrenbegleitung) und Alexander Boguslawski (Texte) schon einmal zusammen gehört und gesehen hat. Wenn dem nicht so ist, ist der Besuch nachgerade Pflicht! Es ist den Beiden gelungen, dem Begriff „Heimat“ ein völlig neues Gesicht zu geben. Ein Abend, der einen in einen heiteren, nachdenklichen und auch beschwingten Zustand versetzt. Verpaßt ihn nicht! Für alle, die uns vielleicht noch nicht gesehen und gehört haben, hier der entscheidende Hinweis: „So geht Heimat“ – Lieder von Torsten Fetzner und Texte von Alexander Boguslawski über die Bergstraße und den Odenwald. Wie will man über „Heimat“ reden ohne sentimental oder verstaubt zu wirken? Torsten Fetzner und Alexander Boguslawski haben eine eigene Antwort...

mehr

Besuch des Landtags BaWü

Nov 7, 2017

Uli Sckerl lädt in den baden-württembergischen Landtag nach Stuttgart ein Eine Debatte im Plenarsaal verfolgen, im Gespräch mit dem Abgeordneten einen Einblick in seine Arbeit und in die Landespolitik erhalten – dies können interessierte Bürgerinnen und Bürger aus dem Wahlkreis Weinheim auf einer Tagesfahrt in den Landtag nach Stuttgart erleben. Zu dieser lädt der Parlamentarische Geschäftsführer der Grünen, Uli Sckerl, am Mittwoch, den 15. November 2017 ein. Da es sich hierbei um eine Informationsfahrt handelt, fallen für die Mitfahrenden keine Kosten an. Gestartet wird am 15. November um 10 Uhr am Weinheimer Hauptbahnhof mit dem Bus nach Stuttgart. Dort angekommen, wird nach dem Mittagessen das Abgeordnetengespräch mit Uli Sckerl im Landtagsgebäude stattfinden. Danach haben die Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit, von der Tribüne aus die Plenumsdebatte zu verfolgen. Die Rückfahrt ist gegen 17 Uhr...

mehr